Hier kommt also das erste Wochenupdate zu meiner Adipositas.

Gestartet habe ich die Eiweißphase am 01.10.2020. Da wog ich 142.7kg, jedoch hatte ich schon vorher teilweise ein paar Mahlzeiten mit Shakes ersetzt. Der Grund dazu war, dass ich natürlich vor der ganzen Geschichte die Angebote checken wollte und ausprobieren wollte. Es ist ja etwas spät, wenn man sich die Proteindrinks erst dann anschaut, wenn die Eiweißphase beginnt. Mein echtes "Startgewicht" wären also 147kg, denn bis zu der Ausprobierphase habe ich ja ganz normal (falsch) gegessen.

Nun zum Update: Die Waage zeigte mir heute 139.4kg an und das ist schon mal ein erster, kleiner Erfolg. Ich war mir bewusst, dass man in der Eiweißphase abnimmt, aber unter 140kg hatte ich schon seit Jahren nicht mehr.

Was die Shakes angeht, da läuft es auch nicht immer hunderprozentig toll. Wenn man nun eine Woche lang zu jeder Mahlzeit immer nur einen Shake trinken soll und ansonsten nur Wasser/Tee, dann fehlt einem schon das Kauen und irgendwann schmecken die ganzen Aromen auch alle gleich. Aber der Weg ist das Ziel und es hat niemand behauptet, dass es leicht wird.

Noch eine Sache, die auffällt ist, dass auch die Laune etwas zu wünschen übrig lässt. Wahrscheinlich liegt das schon jetzt am Vitaminmangel und ich werde mir die Tage mal in der Apotheke etwas besorgen, denn Vitamine können nach der OP nicht mehr so richtig aufgespalten werden und so muss man sie, bis zum Lebensende, täglich zusätzlich einnehmen. Nahrungsergänzungsmittel sind das A und O hinterher!

Das nächste Update gibt es am 13.10., einen Tag vor der OP.

Gruß, Christian

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Wochenupdate 07.10.2020