Na ewig langer Zeit muss wohl mal wieder ein Blogbeitrag her, denn es geht ja immer noch weiter...

Das letzte Update war im März gewesen und wir haben nun schon bald August. Um ehrlich zu sein, hat sich auch nicht wirklich viel getan in der Zeit, also was das Gewicht angeht.

Die Geschwindigkeit ist deutlich langsamer geworden und eigentlich ist seit April ein Stillstand, da das Gewicht immer zwischen 106kg bis 108kg pendelt. Heute morgen war es zum ersten Mal auf 105,9kg. Vielleicht geht's ja nun doch ein wenig weiter? Wäre echt schön!

Andererseits bin ich immer noch aktiv dabei, Kraftsport mit Kurzhanteln zu machen und ich fahre auch sehr oft (fast täglich) meine 13-16km Fahrrad, wobei auch immer Steigungen dabei sind. Besonders an den Oberschenkeln sieht man, wie sehr sich der Körper verändert. Ja, es ist eine interessante Transformation, denn wo vorher Fett war, sind nun plötzlich Muskeln und das sieht echt krass aus.

Fotos gibt's vielleicht ein anderes Mal wieder, vorerst sieht man aber noch nicht viel (oder zumindest denke ich das). Mal schauen, wann sich die Gelegenheit ergibt.

Bis dahin,

Christian

Vorheriger Beitrag

Ja, er lebt noch!